Prof. Dr. Job van Praagh, Mitte

PROF. DR. JOB VAN PRAAGH

5. NOVEMBER 2017

Für uns alle kam diese Nachricht überraschend und erscheint uns immer noch unfassbar:

Job van Praagh ist am 05.11.2017 nach kurzer schwerer Krankheit verstorben.

Als ehemaliger Mitarbeiter des LAVES – Institut für Bienenkunde in Celle begleitete er, begeistert von der Buckfastzucht, den Werdegang der GdeB von Anbeginn an und stand uns als wissenschaftlicher Beirat im erweiterten Vorstand jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Unermüdlich forderte er uns auf nicht stehen zu bleiben, uns mit unseren Bienen weiter zu entwickeln, und bereicherte unser Vereinsleben mit Vorträgen und anregenden Diskussionen. 

Bis zum Schluss arbeitete er begeistert an verschiedenen VSH-Projekten mit und unterstützte auch hierbei alle Beteiligten mit seinem Wissen.

Die Buckfastbiene und deren Zucht lag ihm am Herzen und dafür setzte er sich mit all seiner Kraft und seinem Wissen ein, dafür sind wir ihm dankbar.

Mit Job verlieren wir einen engagierten Streiter für die Buckfastbiene und einen geschätzten Freund.

Wir werden ihn vermissen und sein Andenken in Ehren halten,

unser Mitgefühl gilt seiner Frau und der Familie.

Der Vorstand und die Mitglieder

der Gemeinschaft der europäischen Buckfastimker.

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner