Kassel, 18.01.2020, Die Gemeinschaft der europäischen Buckfastimker e.V. unterstützt eine Bewerbung für die Durchführung des Weltimkerkongresses „Apimondia“ in Deutschland.
Wir sind der Meinung, das die  Bewerbung von einer möglichst breiten Basis von gleichberechtigten Akteuren getragen und unterstützt werden sollte.
Die GdeB e.V., als zweitgrößter Verband, erklärt sich bereit für die Mitarbeit an einem Vorbereitungsteam und möchte sich als europäischer Verband mit seinen Kompetenzen einbringen.

Eine Apimondia in Bundesrepublik Deutschland sollte besonders Akzente in folgenden Bereichen setzen:
– Nachhaltigkeit
– Verbesserung der Umweltbedingungen für Bienen
– der erwerbsorientierten Imkerei in Industrieländern
– Zucht zur Verbesserungen der Gesundheit und Vitalität der Bienen

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den anderen Verbänden an diesem  gemeinsamen Ziel.
Initiative des DIB

Markiert in:
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner